Sonntag, 25. Januar 2009

Ausprobiert.


Mein Streifenkörbchen hat einen Partner bekommen.
Das kleine Deckchen ist in japanischer Falttechnik genäht. Das sieht zwar sehr interessant aus, ist aber eine Arbeit, die ich nicht unbedingt öfter machen will. Auch gefällt mir nicht, dass ich dann die Blöckchen nicht normal zusammennähen kann, sondern sie mit Zierstichen zusammenheften muss.
Nun, dieses Stückchen wird dann wohl allein bleiben.
:-D

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Also auch wenn´s alleine bleibt, ist es dir doch sehr gelungen, gefällt mir!

LG Sabine aus Ö

Lapplisor hat gesagt…

...aber - es sieht ganz wunderbar aus ...!
- was macht Dein Maschinchen ??
♥☼♥Barbara♥☼♥

Gabriele hat gesagt…

Na die Arbeit hat sich doch gelohnt. Sieht schön aus.

LG, Gabi